1. SOLIDWORKS
  2. Technology Educator Competency Exam

Technology Educator Competency Exam

Technology Educator Competency Exam

Die Technology Educator Competency Exam (TECE-Prüfung) richtet sich an Ausbilder, die die Anwendung der SOLIDWORKS Software unterrichten. Mit der Zertifizierung als Technology Educator werden Fachkenntnisse beim Unterrichten von 3D-CAD, Simulation und nachhaltiger Konstruktion nachgewiesen. Ausbilder müssen als Academic Certification Provider registriert sein.

Wer sollte die TECE-Prüfung absolvieren?

Die TECE-Prüfung ist für alle Ausbilder mit Grundkenntnissen in SOLIDWORKS und Anwendungskenntnissen von SOLIDWORKS in einer Konstruktionsumgebung gedacht. 

SOLIDWORKS empfiehlt Teilnehmern das Studium des CAD-Kursleiterhandbuchs oder des eBooks „Grundlagen der Konstruktion und Simulation in 3D“.  Das eBook steht allen EDU-Kunden mit aktivem Subskriptionsdienst-Vertrag kostenlos zur Verfügung. Wenden Sie sich hierzu an Ihren Fachhändler. 

Organisation der TECE-Prüfung

Die TECE-Prüfung ist in sechs Grundlagenkategorien unterteilt.

Übersicht zu SOLIDWORKS und den SOLIDWORKS Ressourcen für Ausbilder

  • 3D-Modellierungskonzepte
  • SOLIDWORKS Benutzeroberfläche
  • Dateien öffnen, speichern und kopieren
  • Ressourcen für Lehrzwecke und Anwenderressourcen für Ausbilder und Kursteilnehmer

Grundlagen der Teilemodellierung

  • Erstellen neuer Teile
  • Skizzenkonzepte
  • Geometrische Beziehungen
  • Komponenten erstellen
  • Ausrichtung Ansicht
  • Wiederverwenden der Geometrie
  • Modifizieren von Teilen
  • Fotorealistisches Rendern

Grundlagen der Baugruppenmodellierung

  • Erstellen neuer Baugruppen
  • Verknüpfungstypen
  • Freiheitsgrade
  • Manipulieren von Komponenten
  • Muster
  • Anzeigemodi

Grundlagen des Zeichnens

  • Zeichnungskonzepte und Best Practices der Konstruktionszeichnung
  • Ansichten und Ansichtsausrichtungen in einer Zeichnung
  • Detaillierte Zeichnungen von Teilen und Baugruppen
  • Blattformate und Zeichnungsvorlagen

Übersicht zur SOLIDWORKS Sustainability

  • Nachhaltige Konstruktionskonzepte
  • Ermitteln der Umweltverträglichkeit verschiedener Konstruktionsentscheidungen
  • Kenntnis der Umweltfaktoren
  • Herstellung und Materialauswahl

Übersicht SOLIDWORKS Simulation

  • Simulationskonzepte
  • Verständnis der Bedeutung von Analysen für die Konstruktion
  • Kenntnisse über den Prozess der Berechnung einer Spannungsanalyse
  • Zusätzliche Simulations- und Analysetypen in SolidWorks

Format der TECE-Prüfung

In der TECE-Prüfung muss der Teilnehmer 30 Fragen im Multiple-Choice-Format beantworten. Zum Bestehen der Prüfung müssen 80 % der möglichen Punktzahl erreicht werden.

TECE-Abschlusszertifikat

Wenn der Teilnehmer die TECE-Prüfung bestanden und die erforderlichen Vereinbarungen unterzeichnet hat, erhält er ein TECE-Abschlusszertifikat. Als Academic Certification Provider sind Sie zur Teilnahme an einer CSWA-Prüfung berechtigt.

Wie erhalte ich meine SOLIDWORKS Accredited Educator-Zertifizierung?

Um die SOLIDWORKS Accredited Educator-Zertifizierung erwerben zu können, sind folgende Voraussetzungen erforderlich:

  • Registrierung als Academic Certification Provider
  • Erfolgreiche Teilnahme an der CSWA-Prüfung*
  • Erfolgreiche Teilnahme an der TECE-Prüfung

*Wenn Sie bereits das CSWA-Zertifikat besitzen, müssen Sie nur noch die TECE-Prüfung absolvieren. Academic Certification Provider müssen einen Subskriptionsdienst-Vertrag besitzen und die Mindestlizenzanforderungen erfüllen.

Die Zertifikate können im SOLIDWORKS Certification Center eingesehen und von dort ausgedruckt werden.