Optimierung der Remote-Produktentwicklung mit 3DEXPERIENCE Works

Das Unternehmen für Off-Road-Fahrzeuge steigert die Effizienz und senkt die Gesamtkosten, indem es jedem Produktteammitglied ermöglicht, sein einzigartiges Fachwissen in den Entwicklungsprozess einzubringen.

Herausforderung

Das lokale Datenmanagement für ein dezentrales Team erwies sich als schwierig. Auch die lokale Bereitstellung der Ausrüstung schien für eine „mobile“ Organisation nicht mehr zeitgemäß. Notwendigkeit der Kontrolle über das geistige Eigentum bei gleichzeitiger Möglichkeit des Datenaustauschs mit zahlreichen Zulieferern sowie einem sicheren Zugang zu CAD-Modellen.

Lösung

Hinzufügen von 3DEXPERIENCE® Works für die Zusammenarbeit und 3DEXPERIENCE SOLIDWORKS, einschließlich Product Communicator, 3D Swymer und Collaborative Industry Innovator, um die Zusammenarbeit zu verbessern, die Versionskontrolle einzubinden und Daten zu sichern. Erweiterter Einsatz von Konstruktionswerkzeugen, z. B. 3D Creator, 3D Sculptor.

Ergebnisse

  • Gesteigerte Effizienz der Remote-Teams
  • Kosteneinsparungen durch verbesserte Zusammenarbeit von Lieferanten in der Cloud
  • Zeitersparnis durch einfaches Einholen von Echtzeit-Feedback vom gesamten Team
  • Konstruktion, Fertigung und Lieferanten kommunizieren nahtlos

Storyteller Overland macht das Reisen und Wohnen im Camper-Van zu einem komfortablen Erlebnis, während man Abenteuer an einem Fluss, See oder Berg erlebt. Das in Birmingham, Alabama, ansässige Unternehmen rüstet die Fahrzeuge von Outdoor-Enthusiasten auf, damit sie auf und abseits der Straße bedeutsame Erlebnisse genießen können. Das Unternehmen bietet Abenteuerlustigen sichere und unvergessliche Erlebnisse, indem es Mobilität und einen Outdoor-Lebensstil ermöglicht.

„Für unser Unternehmen steht der Menschen im Mittelpunkt“, so Director of Engineering Michael Austell. „Das bedeutet, dass wir uns nicht nur dazu verpflichten, unserer Community ein außergewöhnliches Produkt und erstklassigen Kundenservice zu bieten, sondern dass wir uns auch dazu verpflichten, allen Teammitgliedern die Möglichkeit geben, sowohl beruflich als auch persönlich zu wachsen.“

Die Leistung der Cloud nutzen

Das Team von Maschinenbaukonstrukteuren und Industrietechnikern von Storyteller Overland ist geografisch verteilt und nutzt SOLIDWORKS® und die 3DEXPERIENCE® Plattform umfassend. Das Team liebte SOLIDWORKS und war mit der Datenverwaltung vor Ort vertraut. Aber es war begeistert, als es von den cloudbasierten Optionen zur Steuerung seiner SOLIDWORKS Daten auf der 3DEXPERIENCE Plattform erfuhr.

„Wir haben uns für die 3DEXPERIENCE Plattform entschieden, da unser Unternehmen weiter wuchs, Remote-Arbeit und Reisen erforderlich sind und wir, um ehrlich zu sein, den Betrieb der Ausstattung für das Datenmanagement vor Ort nicht mehr zeitgemäß fanden“, so Austell.

Zugehörige Ressourcen

Die Industriedesigner von Storyteller Overland entwickeln die grundlegenden Konzepte, bevor sie ein Projekt an die Maschinenbauingenieure übergeben, die diese Konzepte in die Realität umsetzen. Anschließend fertigen Qualitätssicherungs- und Fertigungsteams sowie externe Anbieter die kundenspezifischen Teile.

„Wir sind sehr daran interessiert, unser geistiges Eigentum zu kontrollieren, und mir gefällt es, dass wir unsere Daten selektiv mit zahlreichen Lieferanten teilen können, während wir dieses geistige Eigentum schützen“, so Austell. Das Storyteller Overland-Team bietet seinen Zulieferern kontrollierten Zugriff auf CAD-Modelle, während der gesamte Konstruktionskontext geschützt wird. „Es [SOLIDWORKS] lässt sich nahtlos in vom Lieferanten generierte Teile und alle Änderungen integrieren, die sie möglicherweise an unseren Konstruktionen vorgenommen haben, was für uns eine bahnbrechende Veränderung war.“

Integriertes Datenmanagement

Das Unternehmen hält die Kohärenz der Produktentwicklung in allen Teams aufrecht, indem es seine Daten auf der cloudbasierten 3DEXPERIENCE Plattform organisiert und speichert, die über integrierte Lebenszyklus- und Datenmanagementfunktionen verfügt. Produktion, Engineering und Führungsebene haben Zugriff auf 3D-Daten auf der Plattform, sodass das gesamte Team Feedback in Echtzeit von allen Teammitgliedern erhalten kann, einschließlich der wichtigsten Entscheidungsträger. „Es war großartig, die endgültigen Konstruktionen mit dem Release zu sperren, um unbeabsichtigte Bearbeitungen zu verhindern“, sagt Austell.

Es [SOLIDWORKS] lässt sich nahtlos in vom Lieferanten generierte Teile und alle Änderungen integrieren, die sie möglicherweise an unseren Konstruktionen vorgenommen haben, was für uns eine bahnbrechende Veränderung war.

Michael Austell
Michael Austell
Director of Engineering

Jeder bringt Expertise mit

Die Nutzung der Plattform hat die Effizienz von Storyteller Overland insgesamt erheblich verbessert. „Ich bin fest davon überzeugt, dass wir die Stärken jedes Einzelnen nutzen können, und die Plattform trägt dazu bei, dass alle Teammitglieder zusammenarbeiten sowie eigene, individuelle und einzigartig Beiträge leisten können“, fasst Austell zusammen. „Die schlüsselfertige cloudbasierte Lösung, die hervorragende Zusammenarbeit mit Lieferanten und die allgemeinen Kosteneinsparungen sind der Grund, warum wir uns für die 3DEXPERIENCE Plattform entschieden haben. Wir sind extrem zufrieden damit.“

Erfahren Sie mehr über SOLIDWORKS und 3DEXPERIENCE Works – Storyteller

Sie haben Fragen zu den SOLIDWORKS Lösungen?

Mit SOLIDWORKS Lösungen werden aus neuen Ideen schnell großartige Produkte.