ULC Technologies entwickelt innovative Roboter mithilfe von SOLIDWORKS Lösungen

Die neueste Entwicklung von ULC Technologies ist ein modularer, segmentierter Innenroboter für Erdgaspipelines – der erste Roboter, der in einer Rohrleitung große Entfernungen zurücklegen, selbst winzige Lecks finden und sie im Rohr reparieren kann.

Herausforderung

Entwicklung innovativer Roboterlösungen für kritische Aufgaben in schwer zugänglichen Bereichen und Umgebungen, z. B. zur Inspektion und Reparatur des Inneren von Rohrleitungen, um das Geschäftsmodell „Robots as a Service“ des Unternehmens effizient und kostengünstig zu unterstützen.

Zusammenfassung

Das Unternehmen fügte SOLIDWORKS® Flow Simulation für numerische Strömungsmechanik (Computational Fluid Dynamics, CFD) zu den SOLIDWORKS Softwarelösungen für Konstruktion, Struktursimulation, Bewegungssimulation, Produktdatenmanagement (PDM) und Rendering hinzu.

Ergebnisse
  • Entwicklung eines bahnbrechenden Roboters zur Inspektion und Reparatur von Rohrleitungen
  • Verkürzung des Entwicklungszyklus um Monate
  • Einsparung Hunderter Arbeitsstunden bei der Prototypenerstellung sowie der damit verbundenen Kosten
  • Erstellung einer „Rohrfarm“ für Simulationstests in SOLIDWORKS